Sie haben Interesse dabei zu sein? Als Mitglied des Verbandes für Mediation in Deutschland

  • sind Sie gut informiert über Veränderungen und Entwicklungen in der Mediationslandschaft,
  • haben Sie die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung, Mitarbeit und Bildung einer Regionalgruppe in Ihrem Umfeld,
  • können Sie die Weiterbildung und den Austausch im Netzwerk in dem monatlichen „Offenen MediatorenTreff“ (OMT) in Mülheim und Iserlohn gegen eine geringe Kostenpauschale in Höhe von 10,00 € besuchen.
  • können Sie die für Mitglieder kostengünstigeren Weiterbildungsmöglichkeiten des Verbandes nutzen,
  • haben Sie die Möglichkeit, sich als „Mediator VMD“ oder „zertifizierter Mediator VMD“ anerkennen zu lassen,
  • steht Ihnen das Centralregister Mediation Deutschland kostenfrei zur Verfügung,
  • können die Flyer des Verbandes für Ihre Akquisetätigkeit verwenden,
  • für Ihre Veranstaltungen die Informationsmedien wie Flyer oder Roll-Ups nutzen und
  • können sich im Forum mit anderen Mitgliedern fachlich austauschen (in Planung).

Hier finden Sie den Mitgliedsantrag als PDF. Hier finden Sie ebenfalls unsere gültige Satzung und Beitragsordnung.
Es gibt die Möglichkeit, förderndes oder ordentliches Mitglied zu werden.

Senden Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag bitte an:

Verband für Mediation in Deutschland e. V. 
Wiesenstraße 35
45473 Mülheim an der Ruhr

oder als PDF-Datei an: info@verband-mediation.de

Bei Fragen oder Anmerkungen erreichen Sie uns per E-Mail oder auch telefonisch unter 0208 821-42472